Wir entwickeln unsere Projekte im offenen Dialog mit unseren Bauherrn, unter Klärung der Aufgabenstellung und Wahrung des spezifischen Ortes zu eindeutigen, langfristigen Lösungen mit  klarer Signifikanz und präzisen Details.
Wir sind davon überzeugt, dass eine umsichtige Entwurfsplanung und eine exakte Ausführungsplanung eine Voraussetzung für das ehrwürdige Altern von Gebäuden darstellt. Den ganzheitlichen Gedanken des Berufsbildes verpflichtend, liegt unser Bemühen nicht nur im Entwurf, sondern bei gleichem Engagement in der Realisierung der Bauvorhaben.
Große Aufmerksamkeit wird auf die Einhaltung des definierten Budgets, der reibungslosen Bauabwicklung und der exakten Terminplanung gelegt.

Institutsbauten Leibniz Universität Hannover
Seit Ende der 40er Jahre des letzten Jahrhunderts nutzen die Gartenbauinstitute der Leibniz Universität Hannover ein Grundstück in Herrenhausen in direkter Nachbarschaft des Großen Garten und des Berggarten.
Buchholzer Grün Hannover
Am Standort des ehemaligen Oststadtkrankenhauses in Hannover, in direkter Nähe zum Mittellandkanal wird das neue Wohnquartier „Buchholzer Grün“ entwickelt.
Baufeld 1.2 Hannover Kronsrode
Der Block setzt sich aus zehn einzelnen Gebäuden zusammen, die über Ihre Kubatur, Materialität und Farbigkeit zu einer Einheit verbunden werden.
Baufeld B.8 Hannover Kronsrode
Am südlichen Kronsberg entsteht ein neues Wohngebiet mit ca. 3500 Wohneinheiten in Mehrfamilien- und Reihenhäusern sowie mit Einzelhandel und Dienstleistungen und weiteren Infrastrukturangeboten.
Q8 – Wohnen am alten Wasserwerk Hildesheim
Innerhalb des neu entstehenden, an die Oststadt Hildesheims angrenzenden Wohngebiets „Ostend“, beabsichtigt die Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim AG die Entwicklung der Parzelle Q8.
Gemeindehaus Emmausgemeinde Langenhagen
Die städtebauliche Ausgangssituation ist ein dreiseitig gefasster Kirchplatz mit dem markanten Kirchenbau von Peter Hübotter im Osten.
Celle Allerinsel – Wohnen am Stadthafen
Die städtebauliche Gesamtstruktur für den Celler Stadthafen entwickelt sich aus der vorliegenden städtebaulichen und landschaftsplanerischen Strukturplanung.
Sparkasse Sarstedt
Die Sparkasse befindet sich in der Fußgängerzone in unmittelbarer Nähe des Sarstedter Rathauses.
Bürogebäude Vahrenwalder Str
Der Neubau ist ein siebengeschossiger, trapezförmiger Block, der sich um einen zentralen Innenhof entwickelt.