Wir entwickeln unsere Projekte im offenen Dialog mit unseren Bauherrn, unter Klärung der Aufgabenstellung und Wahrung des spezifischen Ortes zu eindeutigen, langfristigen Lösungen mit  klarer Signifikanz und präzisen Details.
Wir sind davon überzeugt, dass eine umsichtige Entwurfsplanung und eine exakte Ausführungsplanung eine Voraussetzung für das ehrwürdige Altern von Gebäuden darstellt. Den ganzheitlichen Gedanken des Berufsbildes verpflichtend, liegt unser Bemühen nicht nur im Entwurf, sondern bei gleichem Engagement in der Realisierung der Bauvorhaben.
Große Aufmerksamkeit wird auf die Einhaltung des definierten Budgets, der reibungslosen Bauabwicklung und der exakten Terminplanung gelegt.

Sportzentrum TuS Vinnhorst
Der TuS-Vinnhorst baut an seinem Standort am Mittellandkanal in Hannover Vinnhorst sein Sportangebot weiter aus.
Historisches Rathaus Hildesheim
Das historische Rathaus bildet den Mittelpunkt der politischen Meinungsbildung der Stadt.
Dessauer Straße Wolfsburg Westhagen
Im Zentrum von Wolfsburg-Westhagen entsteht ein Wohnprojekt als erster hochbaulicher Baustein einer städtebaulichen Weiterentwicklung.
Rathaus, Feuerwehr und Bauhof Gemeinde Söhlde
Die Gemeinde Söhlde plant die Erweiterung ihres Rathauses, den Neubau einer Feuerwehr und des Bauhofes.
Leitstelle e.on Salzgitter
Der Neubau der Querverbundleitstelle auf dem Betriebsgelände der E.ON Avacon AG in Salzgitter definiert den baulichen Abschluss des Areals nach Nordosten.
Sparkasse Sarstedt
Die Sparkasse befindet sich in der Fußgängerzone in unmittelbarer Nähe des Sarstedter Rathauses.
City Gate Nord Hannover – I BA
In Hannover entsteht an der Vahrenwalder Straße ein Bürokomplex in zwei Bauabschnitten.
Oheriedentrift Hannover Kronsberg
Die Gebäude am Oheriedentrift liegen an der ehemaligen Basisstraße des Baugebietes am Kronsberg in Hannover und bilden eine geschlossene, straßenbegleitende Bebauung.
Landtag Niedersachsen Hannover – Sanierung Holzmarkt + Leinstraßenflügel + Büro Landtagspräsident
Die Grundsanierung ermöglicht die erforderliche Erneuerung der haustechnischen Installationen, sowie die Anpassung an die Anforderungen der EnEV 2009.