Wir entwickeln unsere Projekte im offenen Dialog mit unseren Bauherrn, unter Klärung der Aufgabenstellung und Wahrung des spezifischen Ortes zu eindeutigen, langfristigen Lösungen mit  klarer Signifikanz und präzisen Details.
Wir sind davon überzeugt, dass eine umsichtige Entwurfsplanung und eine exakte Ausführungsplanung eine Voraussetzung für das ehrwürdige Altern von Gebäuden darstellt. Den ganzheitlichen Gedanken des Berufsbildes verpflichtend, liegt unser Bemühen nicht nur im Entwurf, sondern bei gleichem Engagement in der Realisierung der Bauvorhaben.
Große Aufmerksamkeit wird auf die Einhaltung des definierten Budgets, der reibungslosen Bauabwicklung und der exakten Terminplanung gelegt.

Wohnen im Steinbruchsfeld Hannover Misburg
In Hannover Misburg entsteht in dem Neubaugebiet „Steinbruchsfeld“ ein neues Gebäudeensemble aus Wohnungsbau und gewerblicher Nutzung.
Feuerwehr Sarstedt
Das Bauwerk gliedert sich in eine eingeschossige Fahrzeughalle und einen zweigeschossigen Funktionstrakt, der die Halle L-förmig umfasst. Den Endpunkt bildet der Übungsturm.
Nordwall Ost – Celle
Die geplante Bebauung am Nordwall besteht aus sechs Häusern. Das westliche Bürohaus bildet den Auftakt und nach einem Tor zum Hof folgen vier ähnliche, mit schmalen Fugen abgegrenzte, Wohnhäuser.
Phoenix Quartier Hildesheim
Das ehemalige Industriegelände "Phoenix" im Stadtteil Moritzberg, im Herzen Hildesheims, erhält durch die Realisierung des Projektes eine neue nachhaltige Nutzung.
Microapartements Hannover Nordstadt
An der Ecke Weidendamm / Kopernikusstraße bildet der Neubau für Microapartments den Auftakt zu der hochwertig gestalteten Wohnbebauung entlang des Weidendammes.
Sportzentrum TuS Vinnhorst
Der TuS-Vinnhorst baut an seinem Standort am Mittellandkanal in Hannover Vinnhorst sein Sportangebot weiter aus.
Hochhaus am Neumarkt Osnabrück
Im Stadtzentrum befindet sich der Platz "Am Neumarkt", an dessen Längsseite das Amtsgericht steht.
Kontorhaus Sarstedt
Nach 50 Jahren Nutzungsdauer beauftragte der Sohn des Bauherrn wieder das Büro mit der energetischen Sanierung, das den Bau am Endpunkt der Sarstedter Stadtbahn 1964 als klassisches Kontorhaus konzipiert hat.
KITA am Sonnenkamp Sarstedt
Die Kindertagesstätte steht auf einem Hanggrundstück im Sarstedter Neubaugebiet Sonnenkamp.